top of page

Das Göttinnen-Lomiretreat 2023
vom 20.04. - 23.04.2023
Zu einem Herzenspreis von Schwester zu Schwester

Die Einweihung und Heilung der Göttlich-Weiblichen Liebe im Aloha-Spirit

 

Diese Ausbildung entstand aus dem Ruf der hawaiianischen Göttin Pele und ihrern Schwestern: Sie teilten mit mir die Botschaft, wie wichtig die weibliche Energie in dieser neuen Zeit ist. Die weibliche Energie ist die Energie unseres Zuhauses. Es ist die Energie der Urquelle, fließendes Licht, reines Sein. Die weibliche Energie ist allumfassend und ozeanisch; sie unterscheidet und trennt nicht. Und es ist in der neuen Zeit so wichtig, uns mit der weiblichen Energie in uns zu versöhnen.  Sie und andere hawaiianische Göttinnen laden dich ein, deine innere Göttin wahrlich zu leben, denn dies ist eine der wundervollsten und schönsten Aufgaben, die wir mit diesem weiblichen Körper erhalten haben.

In diesem Seminar erlernst du die liebevolle, heilende, transformierende hawaiianische Tempelmassage Lomi Lomi Nui, und über sie begegnest du der Heilung und Segnung der Göttin in dir: Dem einzigartigen Symbol deiner Weiblichkeit, welche sich als Zärtlichkeit in Form der hawaiianischen Heilarbeit herauskristallisiert. Mit zarter, liebevoller Berührung und Bewegung lasse dich berühren, heilen, erfüllen und fühle dich in die Leichtigkeit und Kraft deines Frauseins ein.

Diese Tage werden dir helfen, deinen weiblichen Körper so anzunehmen wie er ist: Wunderschön, kraftvoll und heilig. Unterstützt wirst du dabei von Pele, die Vulkangöttin aus Hawaii und Laki, die hawaiianische Göttin der Liebe und viele weitere Göttinnen Hawaiis: Sie alle rufen ihre Schwestern und Töchter auf, die innere Göttin wieder zu wecken und zu leben. Viel Heilung darf durch das Geben und Nehmen der hawaiianischen Tempelmassage, durch Tanzen, Singen und tiefe Meditationen geschehen. PELE und die Göttinnen wirken mit uns in diesen Tagen, und viele Engel und Lichtwesen an ihrer Seite.

 

Und eine schwesterliche Liebe, die uns alle so tief berührt und verbunden hat. Durch die heilige, wundervolle Heilarbeit Lomi-Lomi Nui. LOMI bedeutet: Mein Herz berührte dein Herz, und dein Herz erinnerte sich daran, wie es ist, bedingungslos gesehen und geliebt zu werden. Nicht als Frau oder Mann, jung oder alt, sondern einfach dich selbst, deine Seele.

Für mich ist Lomi Liebe in Berührung, Tanz der Herzen, Rückkehr zum HEILsein unserer Seele. Damals, als ich so krank war, war Lomi das Geschenk der Heilung nachdem ich gesucht hatte. Schon damals war ich auf der Suche nach einer Möglichkeit, diese Liebe mit der Welt zu teilen. Ich wollte ein spirituelles Leben leben, getragen von ALOHA - der Liebe. Auf Hawaii durfte ich entdecken, dass ich immer Liebe war, innen und außen. Alle Schatten der Getrenntheit waren plötzlich verschwunden.

Wenn ich die Welt ansah erkannte ich das Göttliche. Es war immer da, ich habe es nur nicht erkannt. Blicke ich jetzt um mich, sehe ich das Licht hinter jeder Form. Das Göttliche ist jeder Ort, an welchem ich gerade weile. Sein Strahlen finde ich in der Sonne, und die Sterne sind sein Frieden. Es ist so wundervoll, wenn aus Glauben Wissen wird. Und mir wurde durch meine Kahuna und die LOMI dieses Wissen geschenkt. Und ich bin so dankbar, es nun weitergeben zu dürfen.

ALOHA, ganz viel Liebe

Möge der Segenregen ALOHAS - der Liebe - dich immer durchströmen


In Liebe, deine Karina

Das Lomi Göttinnen Retreat
BASIS-AUSBILDUNG LOMI-LOMI NUI (590 € zzgl. Ü/VP)

20.04. - 23.04.2023 - anstelle 590€  dieses Jahr zu einem Herzenspreis von 440€ inkl. Zertifikat, Unterlagen und umfangreiches Ausbildungs-Skript

Ausbildung in kleiner, familiärer Gruppe

ALLGEMEINE INFORMATIONEN

Es wird in kleinen, familiären Gruppen unterrichtet, um eine optimale Ausbildung zu gewährleisten.
Ausbildungen vor Ort sind ab einer Gruppengröße von 4 Personen und nach Absprache möglich.

Alle Seminarkosten verstehen sich inklusive der gesetzlichen MwSt.

Veranstaltungsort:
Seminarzentrum Alter Pilgerhof St. Wolfgang
St. Wolfgang 5, D-94086 Bad Griesbach im Rottal

Utensilien:
Bequeme & warme Kleidung, bei Massageausbildungen Handtücher, Sarong oder Tuch das ölig werden darf und ein persönlicher Kraftgegenstand (Schmuck, Stein, o.ä.)

Verantwortung:
Jeder Teilnehmer trägt selbst die volle Verantwortung für seine Erfahrungen und Aktivitäten während des Seminars.

Jeder Teilnehmer erhält nach dem erfolgreichen Abschluß des Seminars/der Ausbildung ein Zertifikat. Die Unterlagen zu den einzelnen Themen sind im Preis bereits inbegriffen.

bottom of page