Herzensprojekt

 

ZOOM TERMINE MIT KARINA

Karina wirkt am allerliebsten direkt mit den Menschen – von Herz zu Herz. Aber durch dieaktuelle Situation musste der Pilgerhof wieder schließen, und Karinas Seminare/Retreats könnene momentan auch nicht stattfinden. So ist Karina ihrem Herzensimpuls gefolgt und lädt dich immer wieder vor ihren Altar in ihrem Wohnzimmer ein: Um mit dir zu meditieren, um in das Licht der Liebe einzutauchen, in unserem immer mehr wachsenden Kreis der Liebe. Weiter teilt Karina auch Meditationen aus ihren Retreats auf ihrem YouTube Kanal mit dir. Von Herz zu Herz.

Du findest hier die jeweiligen aktuellen Zoom-Links :

Adventsmeditation im Kreis der Liebe:

Die Liebesgebetsmeditation der Essener

und der Link zum Download der Meditation am 30.11.21: https://we.tl/t-mrxHI2IpC0

Für mich ist gerade in diesem Jahr die Vorweihnachtszeit insbesondere auch eine Zeit spiritueller Praxis, getragen von Liebe und Licht. Wir sind umgeben von funkelnden Sternen und Lichterzauber. Wir spüren diesen Hauch von Magie, welcher im Alltag fast schon verloren gegangen ist. Die vielen uns umgebenden Lichter, lassen unser inneres Licht heller strahlen und wir Lächeln. Advent bedeutet „Ankunft“. Liegt der Zauber dieser Zeit vielleicht darin, dass wir mehr bei uns selbst ankommen? Das wir mehr spüren, was uns wichtig ist? Die langen Nächte laden uns ein, nach Hause zu kommen und innezuhalten. Die Ruhe gibt uns Kraft und zeigt und den Weg unseres inneren Lichtes. Den Weg, für den wir bestimmt sind. Voller Freude und Liebe. Unser Herz lächelt und lässt uns selbst zu einem der vielen leuchtenden Lichter werden. Und am 13.11.21 ist meine geliebte Herzensschwester und unser aller Wegbegleiterin Jeanne Ruland heimgekehrt ins Licht. Ich weiß, dass sie aus den höchsten Ebenen weiter für den Aufstieg der Erde wirkt, gemeinsam mit all den Meistern und Engeln, zu denen sie schon zu Lebzeiten gehörte.

Und da der Dienstag und das Martha-Gebet für unsere geliebte Jeanne so bedeutsam war, darf ich dich in der Adventszeit an den Dienstagen vor Weihnachten wieder in unseren Zoom-Tempel der Liebe einladen. Um gemeinsam in unserem Kreis die heilige Liebesgebetsmeditation der Essener zu praktizieren, die Jeanne so liebte. Und ich weiss dass sie bei uns sein wird. Wir hatten im August begonnen unser Essenerkartenset entstehen zu lassen, und es sollte nicht vollendet werden.  Und so ist unser heiliger Kreis im Licht der Essener – zu denen Jeanne einst (so wie auch ich) gehörte – dieser Lichtschwingung gewidmet. An jedem der Advents-Dienstage immer mit einer anderen Grundschwingung und Thema, aber immer im Licht der Liebe der Liebensgebetsmeditation.

Du musst dich hierfür nicht anmelden, sondern du findest die jeweils aktuellen Zugangsdaten zu unserem Adventskreis der Liebe hier:

Die erste Dienstag-Liebesgebetsmeditation wird am

30.11., am 07.12., am 14.12. und am 21.12. um 21.00 – 22.00 stattfinden.

Hier der Zoom-Link dazu:

https://us02web.zoom.us/j/83803864228
Meeting-ID: 838 0386 4228

Wie immer auf Spendenbasis. 77% der Spenden werde ich Murat, Jeannes wundervollem Mann zukommen lassen so dass sie in die Weiterführung des Jeanne Vermächtnis einfließen können. Und 23 % fließt zum Pilgerhof, um ihn während des Lockdowns zu unterstützen. Danke für deine Unterstützung!

Webinar: Das Licht der Kundalini

- Begleitet von Sonnenfinsternis und Mondfinsternis (Neumond) -

Unsere Welt befindet sich im Umbruch – und wie ich es im aktuellen Newsletter schon geschrieben habe sind wir gerade in einer Zeit, wo sich das Dunkle noch einmal mit aller Wucht aufbäumt. Ursprünglich wollte ich dieses Webinar am 2. Advent stattfinden lassen. Aber die geistige Welt gab mir die Information, dass es am 4.Dezember stattfinden soll. Denn hier findet astrologisch und energetisch ein ganz besonderes Ereignis statt: Eine Sonnenfinsternis und Neumondfinsternis. Es wird ein sehr schicksalhafter Tag sein, ein Tag, wo sich auf allen Ebenen etwas in uns neu ausrichten wird. Wo alte Schatten erlöst, und alte Glaubensmuster gesprengt werden können. Deshalb werden wir 2,5h in ganz tiefe Lichtarbeit eintauchen in Form von Meditation, aber auch in körperlichen (heilenden, sanften) Kriyas. Körperlich deshalb, weil unser Nervensystem jetzt Unterstützung braucht, damit auch unser Menschsein immer mehr in die lichte Energie eintauchen kann.

Und so werde ich diesmal das Webinar im hochschwingenden Meditationsraum des Pilgerhofes geben. In diesem Webinar lade ich dich ein, dich zu Beginn in einer tiefen Meditation auf die Lichtkriyas des Kundaliniyogas einzustimmen und die Kundalini sanft zu aktivieren. Dann werden wir gemeinsam eine ca. 60min Sequenz aus Licht- und Heilungskriyas praktizieren. Um dann zum Abschluss unsere Zirbeldrüse als unser Lichtportal zum Leuchten zu bringen und unseren Lichtkörper zu aktivieren. So können wir in dieser Zeit alle Schatten erleuchten und gestärkt wieder unseren Seelenweg gehen.

Auch dieses Webinar werde ich auf Spendenbasis geben. Und damit wir dir dann das Webinar am nächsten Tag als Filmdatei zusenden können, brauchst du nur eine E-Mail an info@alterpilgerhof.de zu schreiben, und Elisabeth registriert dich und sendet dir die Zugangsdaten zu.

und der Rest ist eigentlich ganz einfach: Du brauchst eine aktuelle ZOOM-App, wo du dich registriert und dies ist kostenlos. Und natürlich brauchst du Internet;-).

Und auch im Energieausgleich möchte Karina hier einen Herzensweg gehen. Denn es geht vielen Menschen in der jetzigen Zeit wie der Pilgerhof-Familie und durch den Lockdown haben sie momentan wenig oder kein Einkommen.

Und so wird Karina ihre Sessions auf Spendenbasis anbieten, oder jeder kann aus dem Herzen heraus fühlen was er geben kann oder möchte. 

Deine Spende kannst du entweder auf Karinas Konto überweisen oder auch per Paypal senden:

Karina Wagner • Sparkasse Passau • IBAN: DE05 7405 0000 0008 7272 57 • SWIFT-BIC: BYLADEM1PAS

Paypal: info@karinawagner.com oder direkt über diesen Button

Karina freut sich auf jedes einzelne Herz und die Verbundenheit in der Liebe jenseits von Raum und Zeit. Und für Karina wäre es das schönste Geschenk der Liebe mit dir und vielen Herzen um gemeinsam zu meditieren, zu heilen, uns zu erinnern und SEIN - damit das Geschenk der heilenden Liebe unsere Welt verwandeln kann. 

Wohnzimmer 1.JPG